Von der Rohwolle
zum Garn

Ich lade dich herzlich zum Wiederentdecken eines alten textilen Handwerks ein. Verarbeite selbst durch eigener Hände Arbeit die Rohwolle heimischer Schafe, frisch vom Tier bis zum strickfertigen Garn für den eigenen Gebrauch. Mit viel Liebe zum Handwerk lass uns gemeinsam an zwei Tagen sämtliche Herstellungsschritte der Wollverarbeitung kennen lernen. Finde Deinen Termin der für Dich passt.

von der Rohwolle

zum Garn

Färben mit Pflanzen

Susan Krieger -
Seminarleiterin

Meine Passion ist zur Berufung geworden. Was mich als Textilkünstlerin antreibt ist ein großes Faible für altes Handwerk, in erster Linie natürlich textile Handwerkstechniken.

An 2 Tagen begleite ich dich durch alle Verarbeitungsschritte, die nötig sind, um aus der frisch geschorenen Rohwolle ein Garn herzustellen. Du lernst u.a. den Umgang mit dem Spinnrad und der Handspindel.

sararosenbaum

Sara

„Der 2-tägige Wollverarbeitungskurs in heimeliger Atmosphäre, bei Tee und Stulle, hat mir sehr viel Spaß gemacht.“

christina

Christina

„Mit eigenem Spinnrad & Wolle unserer Schafe bin ich gekommen & mit ganz viel Inspiration & Austausch bin ich nach dem Workshop wieder gefahren.“

olga

Olga

„Ich habe bei Susan das Spinnen mit der Handspindel für mich entdeckt & erlebe ein Maximum an Entschleunigung.“

folge mir im social-web